Fermentierte Tomaten

Fermentierte Tomaten – den Sommer gesund konservieren

Tomaten geh├Âren zu den beliebtesten Sommergem├╝sen. Es gibt sie in vielen Farben, Formen und Gr├Â├čen, und es lohnt sich, in regionale Hofl├Ąden einzukehren oder bei ├ťberlandfahrten oder Spazierg├Ąngen durch die gr├╝ne Nachbarschaft die Augen nach privaten Tomatenverk├Ąufern offen zu halten, um mal etwas andere optische und geschmackliche Eindr├╝cke zu erhalten Weiterlesen…

Von Jenny, vor

Sellerie-Apfel-Detox-Salat

Frischer Stangensellerie, Apfel, Zwiebeln, Wildkr├Ąuter oder frische K├╝chenkr├Ąuter und frisch gepresster Zitronensaft unterst├╝tzen den K├Ârper stark bei Entgiftungsprozessen und beim Aufbau gesunder Blutbestandteile. Deshalb passt dieser Salat optimal in eine Fr├╝hjahrs-Reinigungskur, tut aber nat├╝rlich auch zu jeder anderen Jahreszeit dem K├Ârper gut. Wissenswertes Stangensellerie …, auch Staudensellerie und Bleichsellerie genannt, Weiterlesen…

Richtig saunieren – so geht’s

In der Sauna verraucht der Zorn und die Galle trocknet ein. (aus Finnland) Saunieren als Heilmittel Der regelm├Ą├čige Gang in die Sauna ist eines der st├Ąrksten Heilmittel, da die damit verbundene starke Durchblutung des gesamten Organsystems viele Abwehr- und Heilprozesse in Gang setzt. Der kurze K├Ąltereiz nach der Hitzephase f├Ârdert Weiterlesen…

Der Leberwickel

Leberwickel sind Pflicht beim Fasten Der Leberwickel geh├Ârt neben der regelm├Ą├čigen Darmreinigung zu den wichtigsten fastenbegleitenden Ma├čnahmen. Durch die Entgiftungsvorg├Ąnge und dem Fettabbau wird die Leber beim Fasten besonders gefordert. Zur Entlastung wird sie mit einem t├Ąglichen feuchtwarmen Wickel in ihrer Funktion unterst├╝tzt. Die Auflage im Liegen steigert die Durchblutung Weiterlesen…

Das Darmbad / die Darmreinigung beim Fasten

Zu den wichtigen fastenbegleitenden Ma├čnahmen geh├Ârt das Darmbad, bzw. die regelm├Ą├čige Reinigung des Darms. Das Fasten wird mit einer ersten gro├čen Darmreinigung eingeleitet, die in der Regel mit einem salinischen Abf├╝hrmitteln, wie Glauber- oder Bittersalz durchgef├╝hrt wird. Sobald der Darm geleert ist, stoppen die Darmbewegungen und die Aussch├╝ttung von Verdauungss├Ąften. Weiterlesen…

Die richtige Fastenverpflegung

Sauerstoff, Wasser und unges├╝├čter Kr├Ąutertee sind die wichtigsten Lebensmittel w├Ąhrend der Fastenzeit. Otto Buchinger hat zudem festgestellt, dass der Fastenerfolg genauso gro├č, die Fastenkrisen aber weniger stark ausfallen, wenn zwischen 250 und 400 kcal/Tag in fl├╝ssiger Form w├Ąhrend des Fastens eingenommen werden. 200 ml Saft, bestehend aus mind. 2/3 Gem├╝se- Weiterlesen…

Wasser

Wechselduschen nach Kneipp

ÔÇ×Das Wasser ist nicht b├Âs, es ist ein liebliches, ein freundliches Mittel der Besserung und Heilung.ÔÇť (Sebastian Kneipp) Das Wechselduschen ist eine wertvolle fastenbegleitende Ma├čnahme, um die Ausscheidung der gel├Âsten Giftstoffe und der Stoffwechsel-Abbauprodukte ├╝ber die Haut zu f├Ârdern. Es beugt zudem Schw├Ąchegef├╝hlen und Fr├Âsteln vor, unter dem insbesondere eher Weiterlesen…

Farbenfrohes Sauerkraut

Die Zeit des Haltbarmachens von heimischen Obst- und Gem├╝se-Sorten ist l├Ąngst angebrochen. Neben einkochen, trocknen, einlegen und einfrieren ist das Fermentieren eine uralte Methode, die viele gerade wieder neu entdecken. Durch Milchs├Ąureg├Ąrung entsteht ein lebendiges Milieu, in dem ungesunde Mikroorganismen nicht ├╝berleben k├Ânnen. Auf diese Weise haltbar gemachtes rohes Gem├╝se Weiterlesen…

Gr├╝ne Bl├Ąttersuppe

Gr├╝ne Bl├Ąttersuppe

Bl├Ątter von Radieschen oder Kohlrabi z.B. sind viel zu schade zum Wegwerfen. Sie lassen sich feingeschnitten gut in Salate integrieren, k├Ânnen wie Spinat als Beilage gekocht oder zu leckeren Suppen verarbeitet werden. Auch Wildkr├Ąuter, wie Brennnessel, Giersch, Spitzwegerich … eignen sich prima f├╝r eine gr├╝ne Suppe und lassen sich untereinander Weiterlesen…

Von Jenny, vor
Brennnessel-Pesto

Brennnessel-Pesto selbstgemacht

Die Brennnessel finden wir von Fr├╝hjahr bis Herbst. Sie ist reich an Chlorophyll, Kiesels├Ąure, Silizium, Eisen, Magnesium, Kalium, Karotinoiden und Vitamin C und B. Bis zur Sommersonnenwende steigt ihre Kraft, danach nimmt sie allm├Ąhlich ab. Deshalb m├Âchte ich heute noch schnell mein Lieblingspesto-Rezept mit dir teilen, denn Pestos sind eine Weiterlesen…

Von Jenny, vor