Das Glaubern – was es ist und wie es geht

Das Glaubern z├Ąhlt zu den letzten fastenvorbereitenden Ma├čnahmen, denn es dient als Startschuss f├╝r das Fasten nach Buchinger & L├╝tzner. Was ist “glaubern”? Unter “glaubern” verstehen wir eine gr├╝ndliche Darmreinigung unter Zuhilfenahme von Glaubersalz. Der pharmazeutische Name von Glaubersalz hei├čt Natriumsulfat. Dieses aus farblosen groben Kristallen bestehende Salz wurde im Weiterlesen…

Die Entlastungstage beim Fasten – warum und wie viele

Die Entlastungstage sind den eigentlichen Fastentagen vorausgeschaltet (sog. fastenvorbereitende Ma├čnahmen), geh├Âren aber unbedingt zum Fasten dazu. Es geht dabei darum, K├Ârper und Geist auf den Nahrungsverzicht vorzubereiten. Wieviele Entlastungstage sollen es sein? In der Literatur von L├╝tzner und Buchinger werden 1-2 Entlastungstage beschrieben. Meine eigene Erfahrung sagt mir, dass es Weiterlesen…