fbpx
regionaler Frühlingssalat

Regionaler Frühlingssalat

Ich liebe die Zeit, wenn die regionalen Obst- und Gemüsesorten in und auf den Märkten wieder Einzug halten! Die Vorteile von regionalem Obst und Gemüse liegen auf der Hand: du kannst dich (teilweise) selbst versorgen kurze Transportwege und weniger Verpackungsmüll schonen die Umwelt kurze Transportwege garantieren maximale Frische, die Lebensmittel Weiterlesen…

Pesto-Dressing

Pesto-Dressing

Jetzt wird’s grün! Dieses Dressing ist ein Universal-Dressing und passt nahezu zu jedem gemischten Salat. Also: Kühlschrank auf und ran ans Gemüse! Raspel alles, was dir unter die Finger kommt bzw. schnipple es in angenehme Stückchen und gib alles in eine Schüssel. Oder du bereitest für die ganze Familie eine Weiterlesen…

Möhren-Ingwer-Suppe – Lecker und gesund!

In Vorbereitung auf meine derzeitige Fastenwoche habe ich jeden Abend einen Teller Gemüsesuppe gegessen. Dabei bin ich auf diese leckere Variante mit Möhren und Ingwer gestoßen: Diese Suppe eignet sich auch hervorragend als Heilsuppe bei Magen-Darm-Erkrankungen, sowie bei Erkältungskrankheiten. Wusstest du … … dass Möhren sowie Kurkuma zellschützende Eigenschaften haben Weiterlesen…

Orangen-Dressing

In Wirklichkeit mag ich keine Salat-Rezepte – bis auf wenige Ausnahmen. Salat kann man immer und zu jeder Zeit ohne Kochbuch zubereiten, indem man verschiedene Gemüse-, Obst- und Blattsalatsorten klein schnippelt, raspelt, zu “Spaghetti” dreht (mit einem Spiralschneider) oder hobelt. Außerdem ein paar Sprossen und (geröstete) Kerne obendrauf! Entscheidend für Weiterlesen…

Granola

Granola – Knuspermüsli

Granola ist auch als Knuspermüsli bekannt und eignet sich hervorragend um den Süßhunger z.B. am Nachmittag zu stillen, oder um die gewohnte Schokolade am Abend zu ersetzen. Dazu muss sie auch nicht mit (Pflanzen-)Milch übergossen werden, sondern Granola schmeckt auch trocken sehr lecker! Sie ist zwar kein Ersatz für das Weiterlesen…

Overnight Oats – alternatives Frischkornmüsli

Overnight Oats sind geschichtete Müslis aus eingeweichten Haferflocken und frischem Obst. Die Idee dahinter ist, ein gesundes Müsli am Morgen bereit zu haben, ohne großartig etwas schnippeln und/oder auf harten und trockenen Haferflocken langer herumkauen zu müssen. Genau das Richtige für alle, die morgens nicht die Zeit haben, sich lange Weiterlesen…

Bärlauchbutter

Bärlauchbutter – schnell und einfach selbstgemacht

Endlich wieder Bärlauch-Saison! Ich liebe dieses sehr frühe Wildkraut! Es schmeckt nicht nur würzig lecker, sondern sorgt – wie alle frühlingshaften Wildkräuter – für die Reinigung und den Aufbau unseres Blutes, was über die Wintermonate etwas verschlackt worden sein könnte! Hier gibt es ein schnelles Rezept für einen schmackhaften frühlingsfrischen Weiterlesen…

Nüsse, Mandeln, Kerne & Saaten – mit Rezept für einen Drink

Kleine Begriffskunde Auch wenn es für deine Gesundheit unerheblich ist, was der botanische Unterschied zwischen Nüssen, Mandeln, Kernen und Saaten ist, möchte ich der Vollständigkeit halber hierüber kurz Auskunft geben. Haselnüsse, Walnüsse, Macadamianüsse, Esskastanien und Bucheckern gehören zu den echten Nüssen. D.h. sie wachsen in einer Schale, deren äußerer Fruchtkörper verholzt Weiterlesen…

Naan-Brot

Indisches Naan-Brot

Naan-Brot ist ein Fladenbrot, was vorwiegend in den asiatischen Staaten jenseits des Himalayas (Indien, Pakistan, Tibet, Bangladesh, Sri Lanka, Malediven) traditionell zubereitet und dort vorwiegend als Beilage zu Gerichten aus Hülsenfrüchten (Dhals) gereicht wird. Traditionell wird der Teig aus gemahlenem Weizen hergestellt und in einem Lehmofen zu Fladenbroten verbacken. Ich Weiterlesen…

Heißes Wasser

Heißes Wasser – das gesündeste Getränk

Heißes Wasser? Diese Frage mit ihren ungläubigen Blicken gehört für mich so ziemlich zum Alltag (ich habe mich daran gewöhnt), denn wenn ich unterwegs oder irgendwo eingeladen bin, antworte ich meistens auf die gastfreundlichen Fragen, ob ich einen Kaffee möchte, oder was ich denn trinken mag, mit den Worten: “Ich Weiterlesen…