fbpx
Rainbow-Bowl

Rainbow-Bowl

Bowls – genau mein Ding Als ich in meine erste eigene Wohnung hatte ich nur wenig Geschirr – und ich hatte meine Lieblingsschüssel, aus der ich so gut wie alles aß. Nicht nur Suppe. Kam Besuch, wurden Teller rausgeholt, damit es etwas “gesitteter” aussah. Mensch, was war ich doch vor Weiterlesen…

Rainbow-Bowl mit Caesar-Dressing.

Veganes Caesar-Dressing

Meistens halte ich mich nicht an Salat-Rezepte, sondern schnippele das, was der Kühlschrank und/oder mein Lieblings-Bio-Dealer gerade im Angebot haben. Regional und saisonal sollte es zumindest überwiegend sein. Deshalb hält sich meine Salate-Rubrik auf dieser Website bei den Rezepten auch in Grenzen. Wechselnde Gemüse- und Obstsorten sowie frische Kräuter und Weiterlesen…

Ernährungsumstellung – 15 Tipps gegen anfängliche Beschwerden

Die Erwartungshaltung führt oft zum Scheitern Eine vitalstoffreiche Ernährung oder „Clean Eating“ bringt mehr Energie und Power als die übliche „Zivilisationskost“. Das Hautbild wird klarer und die Ausstrahlung anziehender. Unangenehme Körpergerüche verwandeln sich in angenehme und anziehende, Verdauungsbeschwerden haben endlich ein Ende. So steht es überall geschrieben und so beschreiben Weiterlesen…

Ich liebe Äpfel!

Ernährungsumstellung in 8 Schritten

Es gibt Menschen, den fällt es leichter von alten Gewohnheiten loszulassen; andere wiederum tun sich schwerer damit und haben dabei mehr mit körperlichen und psychischen Unpässlichkeiten zu tun. Hier ist es ratsam, die Ernährungsumstellung stufenweise und mit Hintergrundwissen anzugehen. 1. Meide Kaffee und Alkohol Kaffee und Alkohol (auch Nikotin) stimulieren Weiterlesen…

Fermentierte Gurken und Brot

Fermentieren – Gesundes Haltbarmachen von Gemüse

Es ist wieder soweit: der Herbst steht in den Startlöchern! Derzeit gibt es eine Fülle von lebendigen regionalen Lebensmitteln, aber schon in 3 Monaten müssen wir weitestgehend auf Importware zurück greifen, wenn wir uns vitalstoffreich ernähren möchten. Lass uns ein paar regionale Lebensmittel gesund konservieren! Das Haltbarmachen von Obst und Weiterlesen…

Frischkost

Frischkost ist keine Nachspeise

Frischkost ist ein unentbehrlicher Teil unserer Nahrung Als Frischkost bezeichne ich sämtliche naturbelassene Lebensmittel, die weder gekocht, gebraten, gebacken oder gar industriell denaturiert oder auf sonst eine Art den Großteil ihrer Inhaltsstoffe eingebüßt haben. Warum Frischkost – oder auch Rohkost – die gesündeste Nahrung ist und den Hauptanteil – oder Weiterlesen…

regionaler Frühlingssalat

Regionaler Frühlingssalat

Ich liebe die Zeit, wenn die regionalen Obst- und Gemüsesorten in und auf den Märkten wieder Einzug halten! Die Vorteile von regionalem Obst und Gemüse liegen auf der Hand: du kannst dich (teilweise) selbst versorgen kurze Transportwege und weniger Verpackungsmüll schonen die Umwelt kurze Transportwege garantieren maximale Frische, die Lebensmittel Weiterlesen…

Rohkost – alles drin, was fit macht!

Als Rohkost oder Frischkost werden die Lebensmittel bezeichnet, die naturbelassen sind oder durch eine sanfte mechanische oder physikalische Behandlung naturbelassener Lebensmittel gewonnen wurden. Dabei wird darauf geachtet, dass die Lebensmittel ausschließlich Temperaturen von unter 42 °C ausgesetzt werden. Zurück zur Natur Rohkost ist die Kostform, die uns die Natur von Menschheitsbeginn Weiterlesen…

Möhren-Apfel-Salat

Möhren-Apfel-Salat – Ein erfrischender und aufbauender Wintersalat

Im Moment ist die Auswahl an regionalem Obst und Gemüse ja noch etwas eingeschränkt. Dieser einfache Möhren-Apfel-Salat ist bei mir deshalb besonders im späten Winter und im jungen Frühjahr sehr beliebt. Außerdem finde ich ihn jederzeit zum Kräfteaufbau geeignet, wenn nach oder während fieberhaften Erkrankungen, der Appetit wieder einsetzt. Auch nach einer bewussten Fastenzeit Weiterlesen…