Frau mit Maske

Die gesundheitlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen von Mund-Nasen-Schutz-Masken

“Je freier man atmet, desto mehr lebt man.” (Theodor Fontane) Was bisher geschah Ich hoffe, dass das Kapitel ÔÇ×CoronaÔÇť in der Weltgeschichte nur ein kurzes Kapitel und das Tragen von Mund-Nasen-Schutz-Masken im gesellschaftlichen Leben bald vergessen sein wird. F├╝r den Fall, dass meine Hoffnungen erf├╝llt werden, zun├Ąchst eine kleine Erkl├Ąrung Weiterlesen…

Ich liebe Äpfel!

Ern├Ąhrungsumstellung in 8 Schritten

Es gibt Menschen, den f├Ąllt es leichter von alten Gewohnheiten loszulassen; andere wiederum tun sich schwerer damit und haben dabei mehr mit k├Ârperlichen und psychischen Unp├Ąsslichkeiten zu tun. Hier ist es ratsam, die Ern├Ąhrungsumstellung stufenweise und mit Hintergrundwissen anzugehen. 1. Meide Kaffee und Alkohol Kaffee und Alkohol (auch Nikotin) stimulieren Weiterlesen…

Heuschnupfen

Heuschnupfen und seine Heilbehandlung

Heuschnupfen ist ein Symptom und keine Krankheit W├Ąhrend die einen gar nicht genug drau├čen an der frischen Luft sein k├Ânnen, wenn der Fr├╝hling seine ersten w├Ąrmenden Sonnenstrahlen schickt, gibt es von Jahr zu Jahr immer mehr Menschen (und auch Haustiere!!!), f├╝r die die niederschlagsfreie und warme Fr├╝hlingsluft eine Qual ist. Weiterlesen…

Fieber

Was tun bei Fieber? Auf keinen Fall senken!

“Gebt mir die Macht, Fieber zu erzeugen, und ich heile alle Krankheiten.” (Parmenides von Elea, griech. Philosoph, Vorsokratiker, um 540/535 – 483/475 v. Chr.) Im K├Ârper geschieht nichts ohne Grund und Sinn Wenn ein Familienmitglied Fieber hat, ist das f├╝r mich inzwischen kein Grund zur Panik mehr! Im Gegenteil: ich wei├č, Weiterlesen…

Warum fasten?

Warum fasten?

┬á“Jeder kann zaubern, jeder kann seine Ziele erreichen, wenn er denken kann, wenn er warten kann, wenn er fasten kann.” (Hermann Hesse) Einen guten Einstieg f├╝r eine Ern├Ąhrungsumstellung bietet zweifelsohne das Fasten. Aber auch, wenn du den Sprung in eine vollwertige Ern├Ąhrung bereits geschafft hast, bringt das regelm├Ą├čige Fasten – Weiterlesen…

Himmel Weg Feld

Krankheiten fallen nicht vom Himmel

Du bist der Sch├Âpfer / die Sch├Âpferin deiner Umst├Ąnde Ja, ich gebe es zu: mein Leben war viel, viel leichter, als ich f├╝r meine Wehwehchen, die sich im Laufe meines Lebens zeigten, meinen Genen, Veranlagungen, dem lieben Gott, dem Zufall und sonst wem die Schuld in die Schuhe geschoben habe. Weiterlesen…