Zitrusfr├╝chte

Nat├╝rliches Vitamin C-Pulver selbstgemacht

Zitrusfr├╝chte werden schon seit jeher sowohl vorbeugend als auch w├Ąhrend Erk├Ąltungskrankheiten eingesetzt. Lange wurde angenommen, dass es nur der Vitamin C-Gehalt sei, der den heilenden und vorbeugenden Effekt verursacht, und noch immer werden aufgrund dieser Annahme Nahrungserg├Ąnzungsmittel mit isolierter und meist synthetischer Ascorbins├Ąure als “Wundermittel” gegen Erk├Ąltungen & co. angepriesen. Weiterlesen…

Farbenfrohes Sauerkraut

Die Zeit des Haltbarmachens von heimischen Obst- und Gem├╝se-Sorten ist l├Ąngst angebrochen. Neben einkochen, trocknen, einlegen und einfrieren ist das Fermentieren eine uralte Methode, die viele gerade wieder neu entdecken. Durch Milchs├Ąureg├Ąrung entsteht ein lebendiges Milieu, in dem ungesunde Mikroorganismen nicht ├╝berleben k├Ânnen. Auf diese Weise haltbar gemachtes rohes Gem├╝se Weiterlesen…

Vegane Paprika-Frischk├Ąse-Creme

Auf dieses Experiment war ich besonders gespannt. Irgendwo hatte ich gelesen, dass man mit fermentierten Cashew-Kernen “Frischk├Ąse” in allen beliebigen Geschmacksrichtungen herstellen kann. Wusstest du, dass echter K├Ąse auch ein Fermentationsprodukt ist? Aber Cashew-Kerne fermentieren? Darauf muss man erst mal kommen! Und tats├Ąchlich: es hat geklappt! Nach 7 Tagen Fermentation Weiterlesen…

Rotkohl

Fermentiertes Rotkraut

Klassisches Sauerkraut besteht ja aus fermentiertem Wei├čkohl. Aber wie schmeckt fermentierter Rotkohl? Das wollte ich genau wissen und hab’ es einfach ausprobiert. Das Ergebnis kann sich nicht nur sehen, sondern auch schmecken lassen. Da ich noch eine einsame Fenchelknolle im K├╝hlschrank hatte, musste diese gleich auch noch daran glauben. Ich Weiterlesen…

Ich liebe Äpfel!

Ern├Ąhrungsumstellung in 8 Schritten

Es gibt Menschen, den f├Ąllt es leichter von alten Gewohnheiten loszulassen; andere wiederum tun sich schwerer damit und haben dabei mehr mit k├Ârperlichen und psychischen Unp├Ąsslichkeiten zu tun. Hier ist es ratsam, die Ern├Ąhrungsumstellung stufenweise und mit Hintergrundwissen anzugehen. 1. Meide Kaffee und Alkohol Kaffee und Alkohol (auch Nikotin) stimulieren Weiterlesen…

Frischkost

Frischkost ist keine Nachspeise

Frischkost ist ein unentbehrlicher Teil unserer Nahrung Als Frischkost bezeichne ich s├Ąmtliche naturbelassene Lebensmittel, die weder gekocht, gebraten, gebacken oder gar industriell denaturiert oder auf sonst eine Art den Gro├čteil ihrer Inhaltsstoffe eingeb├╝├čt haben. Warum Frischkost – oder auch Rohkost – die ges├╝ndeste Nahrung ist und den Hauptanteil – oder Weiterlesen…

Fieber

Was tun bei Fieber? Auf keinen Fall senken!

“Gebt mir die Macht, Fieber zu erzeugen, und ich heile alle Krankheiten.” (Parmenides von Elea, griech. Philosoph, Vorsokratiker, um 540/535 – 483/475 v. Chr.) Im K├Ârper geschieht nichts ohne Grund und Sinn Wenn ein Familienmitglied Fieber hat, ist das f├╝r mich inzwischen kein Grund zur Panik mehr! Im Gegenteil: ich wei├č, Weiterlesen…