Diese Tour wird zwar an einigen Stellen vom Verkehrslärm der Autobahn etwas eingenommen, ich verspreche aber, dass die faszinierenden und vielfältigen Natureindrücke dieses wieder gutmachen.
Im Frühling und Sommer halten die dichten Baumkronen den Verkehrslärm zudem von der Natur fern, so dass das wunderschöne Konzert der Vögel und Insekten uns auf jeden Fall verzaubern lässt.
Mit etwas Glück treffen wir unterwegs neben Enten, Schwänen, Kranichen und anderen Vögeln ein paar freilaufende und glückliche Rinder.

7,5 km (ca. 3 Stunden)

Treffpunkt:

Donnerstags:
S-Bahnhof Berlin-Buch (S2), hinterer Ausgang Richtung Natur
Koordinaten: 52.63531564240569, 13.490659358346626

Samstags:

Anfahrt:

Aus Berlin kommend mit der S2 in Richtung Buch oder Bernau fahren – aus Richtung Bernau entsprechend die andere Richtung nehmen 😉

Samstags: 
Hinteren Bahnhofsausgang nehmen (dort, wo weniger Menschen langgehen) und unten nach rechts gehen und dort auf den Rest der Truppe warten.

Am Wochenende sind hier ausreichend Parkmöglichkeiten für PKW-Fahrer vorhanden.

Donnerstags:
Vom Bahnhofsausgang (Hauptausgang) die Wiltbergstraße nach links entlang gehen, dabei auf der linken Seite bleiben. Nach ca. 250 m geht nach links die Straße Am Sandhaus weg. Dort einbiegen. Nach weiteren ca. 250 m befindet sich das Haus mit der Hausnummer 14 c auf der rechten Seite.

Mit dem PKW oder Fahrrad ist die Straße Am Sandhaus ebenfalls gut zu erreichen. Parkplätze sind in der Regel vorhanden.

Richte deinen Fokus IMMER auf deine Gesundheit!

Ich bin weiterhin für Dich da!

Beratungen und individuelle Begleitungen biete ich weiterhin unverändert an - in analoger oder digitaler Form!

Gesundheitswanderungen und Fastenkurse finden ebenfalls wieder statt.

Eventuelle Änderungen, aber auch anderes Wissenswertes für deine Gesundheit erfährst du über meinen Newsletter.

Hast du Fragen zu meinen Angeboten, schreibe mir am besten gleich eine Nachricht!

Zum Kontaktformular geht es hier →